Mitgliederzuwachs im BDR

Pressemitteilung vom 02.04.2024

Mitgliederzuwachs im BDR

Verband tagt im April in Frankfurt

Der Bund Deutscher Radfahrer kann im neunten Jahr in Folge einen Mitgliederzuwachs verbuchen. Die Marke von 150.000 wurde geknackt.  Derzeit gehören dem Verband 150.305 Mitglieder an (149.553 am 1.1.2023). Das entspricht einem Anstieg von 0,5 Prozent. Die meisten Zuwächse gab es im Landesverband Bayern.

Am 13. April trifft sich das Präsidium des BDR mit seinen Landesverbänden in Frankfurt zum jährlichen Hauptausschuss. Dort wird über diverse Anträge zum Sportbetrieb abgestimmt, der Haushaltsplan 2024 soll verabschiedet – und eine neue Gebührenordnung beschlossen werden. Neuwahlen des Präsidiums stehen nicht an.

 

Bundesliga-Auftakt in Schönaich (Foto)
Beim Auftakt der Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga der Junioren hatte Victor Wedekind (B&H Junioren-Team Thüringen) die Nase vorn. Nach 117 Kilometern siegte der 16-Jährige beim Klassiker Rund um Schönaich im Alleingang mit 22 Sekunden Vorsprung vor Louis Grupp (Wipotec-RLP) und Heorhii Chyzhykov (Walter Fensterbau-Marco Brenner).

Die Männer starten ihre Bundesliga am kommenden Wochenende in Schweigen. (s. Vorschau vom 27. März 2024).

 

Nationencup in Kanada
Beim dritten und letzten Nationencup der Bahnsportler in Milton/Kanada vom 12. bis 14. April 2024 werden im Kurzzeitbereich folgende Athletinnen und Athleten den Bund Deutscher Radfahrer vertreten: Stefan Bötticher (Chemnitzer PSV), Pete Collin Flemming (BSG Pneumant Fürstenwalde), Henric Hackmann (RV Rodenbach), Lara-Sophie Jäger, (RSC Turbine Erfurt), Alessa-Catriona Pröpster  (RV Offenbach) und Clara Schneider (RSV Finsterwalde).

Im Ausdauerbereich wird erstmals der deutsche Frauen-Vierer an den Start gehen, der bei den Europameisterschaften in Apeldoorn die Bronzemedaille gewann: Franziska Brauße (Ceratizit-WNT Pro Cycling Team), Lisa Klein  (Lidl-Trek), Mieke Kröger  (RV Teutoburg Brackwede), Charlotte Reißner (SSV Gera) und Laura Süßemilch (Hess-Cycling Team) sowie Lea Lin Teutenberg (Ceratizit-WNT Pro Cycling Team) reisen nach Kanada.

Bei den Männern gehen lediglich Benjamin Boos (rad-net Oßwald) und Tim Torn Teutenberg (Lidl-Trek Development Team) an den Start. Teutenberg bestreitet das Omnium und das Ausscheidungsfahren, gemeinsam fahren sie das Madison.

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org