Die App ist da

Pressemitteilung vom 07.12.2023

Die App ist da

Mit der App „BDR Touren“ ins digitale Zeitalter

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) startet mit der App „BDR Touren“ in ein neues Zeitalter. Die Breitensport-App ist der Beginn einer Reihe von themenbezogenen BDR-Apps, die künftig entwickelt und umgesetzt werden sollen.

„Mit der neuen App passt sich der BDR den heutigen Anforderungen an und bietet sowohl dem sportlich ambitionierten Breitensportler als auch dem Hobbyfahrer alle Möglichkeiten, seine Touren individuell und unkompliziert zu planen. Es ist ein weiterer Schritt des Verbandes, auch diesen Bereich moderner und zukunftsorientierter auszurichten,“ sagte BDR-Präsident Rudolf Scharping zur neuen App.

„BDR Touren“ enthält den umfangreichen SKODA Breitensport-Kalender mit sämtlichen Informationen zu allen Radtourenfahrten, Countrytourenfahrten und Gravelrides. In Verbindung mit der neuen und kürzlich erschienenen BDR-Breitensport-Lizenz, die die frühere rote Wertungskarte ersetzt, ist die Möglichkeit geschaffen worden, bei den Breitensport-Veranstaltungen eingescannt zu werden. Durch die beiden Scan-Vorgänge „Check-IN“ und „Check-OUT“ wird die Veranstaltung für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer direkt registriert, die sich  dann mit ihren erreichten Wertungskilometern in den Ranglisten wiederfinden. Wichtiger Effekt dabei ist, dass sowohl die Vereine als auch die Verbände auf Knopfdruck am 1. Januar ein Ergebnis für ihre jeweilige Wertung haben.

Die App „BDR Touren“ selbst ist kostenlos. Wer sich nur einmal umschauen möchte, findet dort den SKODA Breitensport-Kalender mit allen bundesweiten Breitensport-Veranstaltungen des BDR.

Eine Zwischenstufe wurde mit dem Basis-Account für den registrierten User geschaffen, der sich damit Veranstaltungen vormerken kann, die dann in seiner Timeline angezeigt werden. Außerdem können die Wertungs-Kilometer gesammelt werden, so dass der App-User sehen kann, welchen Platz er im Ranking einnehmen würde, wäre er komplett angemeldet. Offiziell taucht seine persönliche Leistung aber nicht im Ranking auf.

Volle Nutzungsmöglichkeiten erhalten ausschließlich BDR-Mitglieder mit Breitensport-Lizenz, deren Auslieferung ab Ende des Jahres geplant ist. Außerdem können die BDR-Mitglieder Preisvorteile beim jeweiligen Startgeld nutzen.

Weiteren Features zur noch effektiveren Nutzung der App sind bereits in Arbeit.

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org