Straße

Pressemitteilung vom 15.05.2023

Frauen-Liga startet in Karbach

Am kommenden Wochenende starten auch die Frauen und Juniorinnen in ihre Bundesliga-Saison. Zwölf Rennen zählen zur „Müller – Die lila Logistik-Rad-Bundesliga" in den weiblichen Rennklassen.

Am kommenden Wochenende starten auch die Frauen und Juniorinnen in ihre Bundesliga-Saison. Zwölf Rennen zählen zur „Müller – Die lila Logistik-Rad-Bundesliga" in den weiblichen Rennklassen.

Pressemitteilung vom 14.05.2023

Solosieg für Keup beim Heimrennen

Beim zweiten Wertungsrennen zur Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga der Männer feierte Pierre-Pascal Keup in Chemnitz einen Heimsieg. Der Fahrer des Teams Lotto-Kern Haus, im Erzgebirge zu Hause, siegte nach 160 Kilometern (2900 Höhenmeter) als Solist, nachdem er sich einige Kilometer vor dem Ziel aus einer sechsköpfigen Spitzengruppe absetzen konnte.

Beim zweiten Wertungsrennen zur Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga der Männer feierte Pierre-Pascal Keup in Chemnitz einen Heimsieg. Der Fahrer des Teams Lotto-Kern Haus, im Erzgebirge zu Hause, siegte nach 160 Kilometern (2900 Höhenmeter) als Solist, nachdem er sich einige Kilometer vor dem Ziel aus einer sechsköpfigen Spitzengruppe absetzen konnte.

Pressemitteilung vom 28.03.2023

Straßen-DM im Schwarzwald

Die Deutschen Straßenmeisterschaften der Elite vom 23. bis 25. Juni 2023 im Schwarzwald versprechen Spannung pur. Eine Woche vor dem Startschuss zur Tour de France werden sich Deutschlands Top-Fahrer darum streiten, wer im Meistertrikot nach Frankreich reisen wird. Titelverteidiger bei den Männern ist Nils Politt vom deutschen WorldTour-Rennstall Bora-hansgrohe; bei den Frauen möchte Liane Lippert (Movistar) ihren Titel verteidigen. 

Die Deutschen Straßenmeisterschaften der Elite vom 23. bis 25. Juni 2023 im Schwarzwald versprechen Spannung pur. Eine Woche vor dem Startschuss zur Tour de France werden sich Deutschlands Top-Fahrer darum streiten, wer im Meistertrikot nach Frankreich reisen wird. Titelverteidiger bei den Männern ist Nils Politt vom deutschen WorldTour-Rennstall Bora-hansgrohe; bei den Frauen möchte Liane Lippert (Movistar) ihren Titel verteidigen. 

Pressemitteilung vom 26.03.2023

Henri Uhlig fährt auf Platz drei

Nationalfahrer Henri Uhlig hat beim belgischen Eintagesklassiker Gent-Wevelgem in der Kategorie U23 einen starken dritten Platz belegt.  

Nationalfahrer Henri Uhlig hat beim belgischen Eintagesklassiker Gent-Wevelgem in der Kategorie U23 einen starken dritten Platz belegt.  

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org