Personalie

Pressemitteilung vom 08.02.2024

André Greipel gründet Nachwuchs-Academy

André Greipel startet mit seiner eigenen Nachwuchs-Academy. Ziel ist es, junge Talente aus ganz Deutschland zusammen mit starken Partnern zu fördern und sie mit Greipels langjähriger Erfahrung   zu entwickeln.

André Greipel startet mit seiner eigenen Nachwuchs-Academy. Ziel ist es, junge Talente aus ganz Deutschland zusammen mit starken Partnern zu fördern und sie mit Greipels langjähriger Erfahrung   zu entwickeln.

Pressemitteilung vom 21.11.2023

Die Radsportler des Jahres 2023

Nico Denz, Ricarda Bauernfeind und Hannah Kunz sind die Radsportler des Jahres 2023. Nico Denz` Doppeltriumph im Giro d`Italia, mit dem er sich vom Edelhelfer ins Rampenlicht fuhr, haben den Wahlsieg ausgemacht. Er erhielt 22,6 Prozent der Stimmen. Platz zwei ging an seinen Teamkollegen und Vuelta-Etappensieger Lennard Kämna, Dritter wurde Kunstradsport-Weltmeister Lukas Kohl.

Nico Denz, Ricarda Bauernfeind und Hannah Kunz sind die Radsportler des Jahres 2023. Nico Denz` Doppeltriumph im Giro d`Italia, mit dem er sich vom Edelhelfer ins Rampenlicht fuhr, haben den Wahlsieg ausgemacht. Er erhielt 22,6 Prozent der Stimmen. Platz zwei ging an seinen Teamkollegen und Vuelta-Etappensieger Lennard Kämna, Dritter wurde Kunstradsport-Weltmeister Lukas Kohl.

Pressemitteilung vom 01.11.2023

Tim Zühlke beendet Trainertätigkeit

Bahn-Ausdauer-Bundestrainer Tim Zühlke (43) wird den Bund Deutscher Radfahrer zum Jahresende verlassen. Der BDR und Zühlke trennten sich in gegenseitigem Einvernehmen. Zühlke führt persönliche Gründe für seine Kündigung an.

Bahn-Ausdauer-Bundestrainer Tim Zühlke (43) wird den Bund Deutscher Radfahrer zum Jahresende verlassen. Der BDR und Zühlke trennten sich in gegenseitigem Einvernehmen. Zühlke führt persönliche Gründe für seine Kündigung an.

Pressemitteilung vom 29.07.2023

Wertepreis für Sprinter-Trio

In der Frankfurter Paulskirche sind kürzlich die Teamsprint-Weltmeisterinnen Lea Sophie Friedrich, Pauline Grabosch, Emma Hinze, zusammen mit Schwimmer Florian Wellbrock und Ex-Formel I-Weltmeister Nico Rosberg mit dem Wertepreis ausgezeichnet worden, der eine besondere Vorbildfunktion in den Bereichen „Leistung“, „Respekt“ und „Innovation“ würdigt.

In der Frankfurter Paulskirche sind kürzlich die Teamsprint-Weltmeisterinnen Lea Sophie Friedrich, Pauline Grabosch, Emma Hinze, zusammen mit Schwimmer Florian Wellbrock und Ex-Formel I-Weltmeister Nico Rosberg mit dem Wertepreis ausgezeichnet worden, der eine besondere Vorbildfunktion in den Bereichen „Leistung“, „Respekt“ und „Innovation“ würdigt.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org